Frankfurter Buchmesse 2016 : Messebericht

Sonntag, 20. November 2016



Dieses Jahr war ich das erste mal auf einer Buchmesse und es war ein tolles Erlebnis. Ich habe so viele tolle und liebe Menschen getroffen und natürlich so viele schöne Bücher .






Tag 1 Freitag 21.10.2016 

Am Freitag war der 1. Tag für mich auf der Buchmesse , aber ich  musste natürlich erstmal hinkommen. ... Also bin ich mit dem Zug um 06.40 vom Hannover Hauptbahnhof nach Frankfurt gefahren .  Ich bin um 09 Uhr in Frankfurt angekommen . Im Zug habe ich eine Frau getroffen die auch zur Buchmesse gefahren ist . Sie war so nett und hat mir gezeigt wo ich mit welcher Bahn zur Messe komme. Also bin ich samt meines Koffers zur Buchmesse gefahren . Nachdem ich meine Tasche abgegeben habe und durch eine Kontrolle gekommen bin, habe ich mich auf dem Weg zu Halle 3.0 gemacht.  
Es war toll wie einem dieser Bücherduft entgegen kam *_* . Dort habe ich mich dann übrigens mit Sinah von Pink Mai  und die Autorin Kristina Licht getroffen. Mit den beiden bin ich dann etwas rumgelaufen und sind auch gleich zur ersten Signierstunde gegangen. Die war am Drachenmondstand. Signiert haben Alexander Kopianski und Julia Adrian .  Danach sind wir zur Signierstunde von Ally Taylor ( Anne Freytag) und Carrie Price ( Adriana Popescu) gegangen und habe mir dort New York Diaries singnieren lassen.  Die beiden waren echt süß und super nett.  Dann ging es zum Carlsen Verlag . Dort habe ich mir die Luca und Allegra von Stefanie Hasse signieren lassen .  Es ging wieder zum Drachenmondverlags Stand und dort war die Signierstunde von D.B . Granzow und Nina Mckay . Mit D.B. Granzow habe ich mich vorher schon etwas unterhalten, da wir uns sonst nur von Facebook kannten . Mitgenommen habe ich mir da ein Poster von Raubzug des Phönix und Rotkäppchen und der Hipsterwolf . Achso und dann ist noch Angela vom wortgewaltgblog dazugekommen .  Ich bin dann Abends ins Hotel gefahren und bin müde in mein Bett gefallen .




Tag 2 Freitag 22.10.2016

Am Samstag ging es dann ganz früh zum Impress Blogger Brunch zusammen mit Stefi von StAnni's Livingbooks . Es war schön dort so viele Impress Autoren kennen zu lernen . Danach sind wir runter zum Drachenmondstand und haben uns dort mit Rica und Anastasia von M rs. Book und mit Sara von Books Inside getroffen . Angela vom wortgewaltigblog ist dann auch dazu gekommen . Zusammen mit Rica bin ich dann zur Lesung von Thomas Thiemeyer gegangen . Danach sind wir wieder durch die Messe gelaufen . 




Tag 3 23.10.2016 

Das war leider mein letzter Tag auf der Buchmesse :( . Ich bin Anfangs erstmal alleine rumgelaufen, aber dann habe ich mich mit Ela von Dreamcatcher of the Books  und mit ihrer besten Freundin getroffen . Wir sind durch die Messe gelaufen und haben eine Menge Bücher gekauft :D. Ich hatte ganz schön zu schleppen .





Es war eine tolle Messe . Ich habe so liebe Menschen kennengelernt .

Kommentare:

  1. So ein schöner Messebericht :)
    Ich fand den Samstag mit euch super lustig und kann die nächste Buchmesse gar nicht mehr abwarten! <3
    Der erste Teil der Amizaras Chroniken liegt übrigens immer noch auf meinem Sub :D So viel zum Thema: "Ich werde es so schnell wie möglich lesen." Haha :D Aber bald!
    Liebe Grüße Ricarda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war auch echt schön mit euch :) es ist toll das ich euch alle kennenlernen durfte :) Das kenne ich haha :D

      Liebe Grüße Svantje :)

      Löschen